Referentinnen und Referenten 2017

Alle Referentinnen und Referenten

Prof. Dr. Sally M. Reis

Vice Provost, Board of Trustees Distinguished Professor and Teaching Fellow, University of Connecticut, USA

Sally M. Reis ist Vizedekanin an der Universität von Connecticut, wo sie seit 20 Jahren als Forschungsleiterin für das «National Research Center on the Gifted and Talented» tätig ist. Sie war mehrere Jahre Lehrerin an Grund- und Mittelschulen. Sie hat mehr als 250 Artikel, Bücher, Buchkapitel und Fachberichte verfasst, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden und weltweit Ansehen geniessen.

Ihre Forschungsinteressen sind Bildungsbenachteiligung, Minderleistung sowie Schülerinnen und Schüler mit Lernschwierigkeiten/Behinderungen und begabte Mädchen. Sie ist Mitautorin vom «Schoolwide Enrichment Model» und «Secondary Triad Model» sowie Autorin von «Dilemmas in Talent Development in the Middle Years» und «Work Left Undone: Choices and Compromises of Talented Females». Sie ist Herausgeberin zahlreicher Fachzeitschriften, darunter «Gifted Child Quarterly».

Sally Reis leitet «Confratute», die Sommerkonferenz zur Begabtenförderung, die seit über 40 Jahren an der University of Connecticut stattfindet. Sie ist ehemalige Präsidentin der «National Association for Gifted Children» und wurde ausgezeichnet mit den höchsten Anerkennungen der «National Association for Gifted Children» und der «American Psychological Association».

Beiträge von Prof. Dr. Sally M. Reis